Erinnerst Du Dich an Deinen letzten richtig richtig geilen Auftritt als Moderator? Das Event Publikum hat Deine Show gefeiert, der Kunde war hochzufrieden und Dein Lächeln wollte tagelang nicht aus Deinem Gesicht weichen. Nimm Dir mal ein paar Sekunden und lasse die Erinnerung vor Deinem geistigen Auge entstehen. Du hattest noch keinen geilen Auftritt? Kein Problem, dieser Blog ist schonmal ein Schritt in die richtige Richtung. Eines ist sicher: Der innere Glanz und das Hochgefühl nach einem guten Auftritt oder einer tollen Performance als Moderator sind unglaublich. Auch als Live Kommentator wirst Du vom Adrenalin des Sports angesteckt und spürst oft noch stundenlange Euphorie nach dem Event. Was für ein geiles Berufsleben! Was will man mehr? 

Um ehrlich zu sein nicht viel. Seiner Passion als Event Moderator nachzugehen ist sicherlich ein Privileg. Doch zu jedem Privileg gehört meistens auch Arbeit. In unserem Fall die akribische Vorbereitung. Sie gibt jedem Moderator das Gefühl von Sicherheit und vor allem reale Kompetenz. Sie ist immens wichtig und im besten Fall macht sie Dir auch noch Spaß. 

Dieser Blog wird Dir Einiges an Inspiration in Sachen Vorbereitung auf Dein kommendes Event liefern. Sei es als Moderator für eine Messe oder eine Veranstaltung oder auch als Live Kommentator für Sportevents. Ich persönlich versuche mich immer so akribisch und gleichzeitig so effizient wie möglich auf meine Events vorzubereiten. Die folgenden Tipps können als Anregungen für deine eigene Vorbereitung dienen. Enjoy!

EFFIZIENT IM WORLD WIDE WEB

Das Internet ist ein Ort der unbegrenzten Möglichkeiten. Von belustigenden Videos bis hin zu allerlei perversem Zeug findest Du dort quasi alles. Für eine akribische Vorbereitung ist die Internetrecherche mittlerweile nahezu unverzichtbar. Gerade im Sportbereich gibt es hier unendlich spannende Informationen. Die Kunst liegt wie so oft im Leben darin sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Suche Dir Deine Lieblingsseiten und Top-Youtuber oder Podcasts heraus. Für eine gute Grundlage im Sportbereich nutze ich beispielsweise oft die Seite wettbasis, für tiefen recherchierte Informationen im Boxsport den Youtuber Rummys Corner. GANZ WICHTIG: Schaue auch immer ob die online gefunden Informationen valide sind. Überprüfe die Quelle und mache im Zweifelsfall einen Doppelcheck. Ich greife auch oft auf andere Quellen wie alte Kicker Zeitschriften, Box Magazine oder Biographien in meinem Bücherregal zurück. In Sachen Event Moderation hilft das Internet ebenso wichtige Informationen zu sammeln und zu qualifizieren. Das World Wide Web ist immer ein guter Start in eine Vorbereitung. Nutze es effizient!

EINE HOCHWERTIGE QUELLE IN SACHEN BOXSPORT –  RUMMYS CORNER

ORT DER VORBEREITUNG

Klingt easy und ist es auch: Finde einen guten Ort für Deine Event Vorbereitung. Das kann überall sein wo Du Dich wohl fühlst. Im Sommer bereite ich mich nahezu immer im Wald vor, da die Umgebung meine Aufnahmefähigkeit fördert. Gerade wenn Du für Live Events viel auswendig lernen musst eine gute Wahl. Vielleicht trainierst Du auch im Moderatoren Tandem mit einem Kollegen. Es gibt hier unendliche Möglichkeiten: Ein eigener Raum zu Hause, Co-Working Spaces, entspannte Cafes und viele mehr. Schaffe Dir eine gute Umgebung nach Deinen eigenen Maßstäben, die Deine Aufnahmefähigkeit fördert. Es wird Dir die Vorbereitung deutlich erleichtern.

AB IN DIE NATUR ZUR VORBEREITUNG

GUTE NACHT

Keine Arbeit mehr vor dem Schlafen gehen! Was für Otto Normalverbraucher gilt ist für Moderatoren in bisschen anders. In der Regel lieben wir unseren Job, heißt Arbeit macht Spaß. Dazu kommt folgender Fakt: Dinge, die Du Dir vor dem Schlafen einprägst werden besser aufgenommen und verarbeitet. Auf gut Deutsch heißt das, gönne Dir vorm Schlafen nochmal Input Deiner relevanten Themen. Dein Gehirn wird sie dann deutlich besser aufnehmen und Du sparst insgesamt einiges an Vorbereitungszeit. Wenn Dir Dein Schlafzimmer als arbeitsfreie Zone heilig ist, schiebe noch eine Meditation oder ähnliches dazwischen. Hauptsache keine große Ablenkung mehr zwischen Schlafen gehen und Vorbereitung. Auch wenn die Freundin meckert;)

OFF TOPIC: FÜNF SINNVOLLE SCHLAFTIPPS

WER SCHREIBT DER BLEIBT

Eine uralte Weisheit, die nicht nur im Privatleben gilt, sondern auch für Dich als Moderator und Deine Vorbereitung. Fasse alles was Du recherchierst in einer für Dich sinnvollen Weise zusammen, sodass Du Dir die Sachen einfacher einprägen kannst. Fokus ist das Stichwort, Karteikarten oder ähnliches helfen. Ich persönlich bin großer Fan von handschriftlicher Vorbereitung. Diese sorgt grundsätzlich dafür, dass wir uns Dinge besser einprägen können. Was Du mit der Hand aufschreibst merkst Du Dir einfach besser. Punkt. Wichtig ist nur, dass Du Deine Handschrift lesen kannst. Sonst wird das Lernen und einprägen nachher zur Mammutaufgabe. Meine klare Empfehlung lautet: Schreibe Dir die wichtigsten Themen und Abschnitte Deiner Vorbereitung mit der Hand auf. Es lohnt sich.

EXPERTENINTERVIEWS

Was gibt es Schöneres als ein gutes Gespräch? Wenn wir ehrlich sind gibt es ein paar Sachen, aber nicht viele. Somit hast Du als Moderator erneut die Chance Arbeit mit dem Schönen zu verbinden. Nehme vor jedem Event intensiven Kontakt mit Veranstaltern, Kunden, Gästen und allen Beteiligten auf, die Du in die Finger kriegst. Löchere sie mit Fragen zu allem was Dir für Deine Moderation wichtig ist. In der Regel freuen sich Mensche, wenn man an ihnen interessiert ist. Dasselbe gilt natürlich besonders im Live Kommentator Bereich. Schnappe Dir die Athleten, Trainer und sonstige Teammitglieder wenn möglich weit vor dem Event. Hole Dir hier absolute Insiderinformationen, die Du dann an Deine Zuschauer weitergeben kannst. Insgesamt eine absolute Win Win Situation.

THE ROCK MIT EINEM WICHTIGEM HINWEIS FÜR DEINE INTERVIEWS

VISUALISIERUNG

Last but not least, der Klassiker unter den Vorbereitungstipps. Visualisiere Dein geiles Event wann immer nur möglich. Stelle Dir immer wieder vor, wie Du den Laden rockst und die Show auf das nächste Level hebst. Stell Dir vor wie Du Dich dabei und danach fühlst. Nimm Geräusche war, Deinen Atem und alles was dazugehört. Lasse die Sitaution so real wie möglich immer wieder vor Deinem geistigen Auge entstehen. Dieses Tool, welches auch viele Profisportler nutzen, ist garnicht so einfach und braucht etwas Zeit zum Erlernen. Doch es lohnt sich unheimlich und bietet etwas Abwechslung zur vielleicht sonst sehr text und kopflastigen Vorbereitung. Visualsiere die Show Deines Leben uns genieße es!

Und das war’s dann auch schon wieder. Ich hoffe diese doch recht simplen Tipps konnten Euch unterstützen und Eure Vorbereitung etwas aufpeppen. Viel Spaß bei der Umsetzung!

Zu meinem aktuellen Box Blog geht es HIER.

Zu meinem aktuellen Fußball Blog geht es HIER.

ROMAN HORSCHIG

Roman Horschig arbeitet mit absoluter Leidenschaft als Sportkommentator, Stadionsprecher und Moderator in ganz Deutschland. Mit seinem großen Enthusiasmus für den Sport macht er auch Ihr Event zu einem absoluten Erlebnis. Versprochen.

Reinhören und gleich anfragen: